Zwischen Zärtlichkeit und Wut – so heißt unsere aktuelle Konzertlesung. Worum es geht und welche Texte und Kompositionen wir darin zum Klingen bringen erfahren Sie unter Programme

Orgel, Violine, Rezitation – eine spannende Mischung. Lesen Sie mehr über die drei Künstlerinnen, ihren Lebensweg und ihre Haltung in den Porträts weiter unten auf dieser Seite. 

Ob Kirche, Konzertsaal, Bühne oder Privatsalon: Gern adaptieren wir unsere Programme für Ihre Anlässe und Aufführungsorte. Wenn Sie uns buchen oder Einladungen zu unseren Auftritten erhalten möchten, nehmen Sie gern Kontakt auf.

…. Musik, Text, Musik, Text ….

Keine Angst: So geht es auf unseren Konzert-Lesungen nicht zu. Vielmehr feiern unsere musikalisch-literarischen Programme die Fülle des Lebens. Sie spiegeln Spannung und Harmonie, Ruhe und Trubel, Freude und Empörung. Wort und Klang ergänzen einander, widersprechen sich, streiten, überraschen, verführen. Klug zusammengestellt und virtuos präsentiert von Annette Ferber (Orgel, Klavier), Joanna Hermann (Violine) und Anja Martin (Rezitation).

FSM_2250_smaller

Termine

Zwischen Zärtlichkeit und Wut
Temperamentvolle Konzert-Lesung mit Texten u.a. von Konstantin Wecker, Dorothee Sölle, Carolin Emcke, Michael Jackson, Martin Luther King, Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rūmī, Friedrich Nietzsche sowie Musik von Jules Massenet, Claude Debussy, Michael Stevens u.v.m. Anja Martin (Rezitation), Annette Ferber (Orgel) und Joanna Hermann (Violine). 

  • Sonntag, 8. September 2019 um 12:00 Uhr in der Kirche St. Franziskus, Adolfstraße 77 / Ecke Georgstraße, 53111 Bonn. Eintritt: 10 Euro. Die Konzertlesung findet statt im Rahmen der Altstadt-Lesereise in Bonn. Mehr über das Programm.
  • Samstag, 16. Februar 2019, 19 Uhr in der Rigal’schen Kapelle, Kurfürstenallee 11, Bonn-Bad Godesberg, Eintritt 10 Euro

KONTAKT

Anja Martin
Telefon: 0163 63 88 900
Kommunikation@anja-martin.eu

Copyright 2019 Anja Martin | Konzertlesung Bonn | by WSAH A. Hoffmann